Veganes Linsencurry

Hallo liebe Leser,

heute habe ich ausnahmsweise mal kein Backrezept für euch, sondern stelle euch mein „veganes Linsencurry“ vor. 😉
Ihr braucht für 2-3 Personen:

  • 400ml Gemüsebrühe
  • 200ml Kokosmilch
  • 100g schwarze Linsen (Kochzeit ca. 30 min)
  • 250g rote Linsen (Kochzeit ca.10 min)
  • 1-2 rote Zwiebeln
  • 1 rote Paprika
  • 3 Möhren
  • 1EL Senfkörner
  • Salz, Pfeffer, Curry
  • Frischer Schnittlauch
  • Basmatireis
  • Sesamöl zum Anbraten

Die schwarzen Linsen 30min in einen Topf mit heißem Waser geben und 20min kochen lassen. Nach dieser Zeit den Reis hinzugeben und beides gemeinsam weitere 10min kochen lassen.

In der Zwischenzeit Paprika und Möhren in kleine Würfel schneiden, Zwiebeln zu Ringen schneiden und alles in Sesamöl anbraten.
Rote Linsen hinzufügen, kurz mit anbraten lassen.

Mit Gemüsebrühe und Kokosmilch ablöschen und 10min köcheln lassen bis die Linsen weich geworden sind.
Alles mit Senfkörnern, Salz, Pfeffer & Curry würzen und kurz vor dem Servieren mit Schnittlauch verfeinern. 🙂

Guten Appetit! 🙂

IMG_20160422_141456.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s