Leichter Quinoa-Salat

Hier kommt mein absolutes Lieblinsgrezept für heiße Sommertage! :))

Als Grundzutat verwende ich Quinoa, eine super leckere pflanzliche Eiweißquelle, aber mit Couscous gelingt das Rezept natürlich genauso gut. 🙂

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Für 3-4 Personen nehme ich:

  • 200g Quinoa
  • 750ml Wasser
  • 1 Zucchini
  • 1 Tomate
  • 1 Zwiebel
  • 1 Paprika
  • 2 Hände TK-Erbsen
  • 2 Hände Nüsse (ich verwende Haselnüsse und Walnüsse)

Quinoa mit 750ml kochendem Wasser aufgießen und ca. 15min auf schwacher Hitze köcheln lassen bis kaum noch Wasser im Topf ist.
Zucchini vierteln und mit der Zwiebel anbraten. Zum Schluss noch die Erbsen hinzugeben.
In der Zwischenzeit schonmal Paprika und Tomate fein würfeln.

Dann fehlt nur noch die Soße:

  • 1 EL Sesammus (Tahin)
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Saft einer Zitrone
  • 1 EL Wasser
  • Schnittlauch

Wenn alles fertig ist, stellt ihr es am besten in den Kühlschrank zum abkühlen.
Dann nur noch alles mit der Soße vermischen und die Nüsse drüber streuen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Fertig! 🙂

Tipp: Erdbeeren und Minze passen auch super dazu!!! 🙂

Erdbeeren :)))
Erdbeeren :)))

2 Kommentare zu „Leichter Quinoa-Salat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s