It’s all about mindset

Die größte Entscheidung deines Lebens liegt darin,
dass du dein Leben ändern kannst,
indem du deine Geisteshaltung änderst.

Es wird Zeit umzudenken!! :))
Denn wer immer alles nur negativ betrachtet, bemerkt auch nur die negativen Aspekte!

Leider ist unser Gehirn aber genau darauf ausgelegt. Evolutionär gesehen ist das natürlich auch gut so, denn was nützt es schon sich über unendlich viele Dinge zu freuen und eine nahende Gefahr nicht zu bemerken?
Deshalb suchen wir eigentlich ständig nach potentiellen Gefahren und Problemen, obwohl das in unserer heutigen Gesellschaft gar nicht mehr in dem Ausmaß nötig wäre.

Natürlich sollte man nicht nur gedankenverloren durch die Gegend rennen und zu wenig auf den Verkehr usw. achten. Aber in allem nur das Negative zu sehen, schränkt doch die Lebensqualität schon erheblich ein… .

Das Problem ist nur:
Wir haben die negativen Gedankenmuster jahrelang eingeübt, wir denken sie also sogar automatisch. Überall sieht man nur noch das Negative und schnell heißt es
„Schon wieder musste mir das passieren. Das war ja klar!“.

Wer schon davon ausgeht, dass die Situation schlecht endet, strengt sich von Anfang an weniger an. Und somit wird ein negatives Ende natürlich noch wahrscheinlicher.

Und siehe da… Es ist tatsächlich eingetreten. „NA DAS WAR JA KLAR…ODER?“

Jetzt heißt es positive „neue Gedankenwege“ erschaffen!! Nur wer sich aktiv dagegen wehrt, kann aus diesem Teufelskreis ausbrechen.
Das ist natürlich mit Arbeit verbunden, aber wer sich verändern will, MUSS an sich arbeiten!

_The secret of change is to focus all of your energy, not on fighting the old, but on building the new._

Probier doch mal aus an jeder noch so blöden Situation mindestens eine gute Sache zu finden. Kann ganz schön schwer sein, aber es wird dir mit ein bisschen Übung immer leichter fallen.

Und ich sag dir: Es lohnt sich!!

Nicht nur dein Blickwinkel wird sich verändern, sondern auch deine Gesundheit und dein Wohlbefinden.  Du kannst sogar mehr Erfolg haben, indem du dich viel mehr auf Positives konzentrierst.

Trainier deinen „Gute-Laune-Muskel“!

Vielleicht stellst du dir jeden Abend die Fragen:
„Was ist heute gut gelaufen? Was habe ich gut gelöst?“.
Oder machst dir selbst morgens als erstes ein Kompliment?
Oder lächelst wildfremde Menschen an?
Siehst jeden Tag als neue Chance etwas Tolles zu bewirken, lässt dich nicht von anderen Menschen runterziehen.
Eventuell entfernst du dich sogar ein bisschen von den ewig jammernden Menschen in deiner Umgebung und findest neue, inspirierende und motivierende Freunde mit ähnlichen Interessen?

Nimm dein Leben und deine Gedanken selbst in die Hand!
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s